Langlauf-Flow

Ob Skating oder klassische Technik: Je besser du die Technikarten beherrschst, desto größer ist der Spaßfaktor im Schnee – desto schneller kommst du in den Flow. Der Loipenlehrer bringt dich Schritt für Schritt diesem Ziel näher. 

Ob Langlaufen und Skirollern neu lernen oder die eigene Technik verbessern: Beim Loipenlehrer bist du richtig.

 
Beherrschung von Körper, Natur und Material. Dazu Technik, Ausdauer, Kraft, Koordination. Kaum eine Sportart stellt solche Ansprüche wie der Skilanglauf. Du willst diesen Sport erlernen oder deine Technik verbessern? Dann bist du hier genau richtig. 

Für mich zählt: Der Mensch, die Natur, die Bewegung und das Erlebnis auf Skiern. Ein Tag auf Langlaufskiern oder Skirollern bedeutet: unverfälschtes Glück. Ob im Einzelkurs oder in der Gruppe. Ob Gesundheitssportler oder ambitionierter Breitensportler. Ich möchte möglichst viele Menschen vom Skilanglaufen und Skirollern begeistern. Auf meiner Homepage findest eine Übersicht über mein Angebot.

Angebote: 
Jetzt online shoppen

Einfach. Sicher. Schnell.
Personal Training oder Gruppenkurs. Gewünschtes Angebot auswählen und bestellen. Die Gutscheine sind unbegrenzt gültig und werden kostenfrei versandt.

Skatingski-Test: 
Die besten Modelle für den Winter 

Loipenlehrer & Outdoor Guide CH testen: Fischer Speedmax Helium, Rossignol Xium Premium S2, Atomic Redster S9 Gen S, Madshus Redline 3.0. Die Wahl der Profis.
 
Zu den ausführlichen Testberichten!

Langlaufen lernen. Aber richtig.

Langlaufen macht glücklich

Skilanglauf hat viele Vorteile. Er gehört zu den gesündesten Sportarten überhaupt. Hier nenne ich dir sechs Gründe, weshalb es sich lohnt, mit dem Skilanglaufen zu beginnen. 

Langläufer leben länger

Kopf und Körper: Das Langlaufen hat zahlreiche positive Auswirkungen auf das Herz-Kreislauf-System. Außerdem reduziert es das Risiko für psychische Erkrankungen.

Skiroller-Training: Fit durch den Herbst

Auf Skiroller kann man bereits im Herbst an seiner Langlauf-Technik feilen und verbrennt jede Menge Kalorien. Fünf Gründe fürs Skirollern. 

Spaß & Speed: Tipps zum Saisonstart

Fit und schmerzfrei in die neue Langlaufsaison starten. Diese vier Säulen sorgen für mehr Spaß und Speed in der Loipe. Praxiserprobte Langlauf-Tipps für Hobbysportler.

Langlauf-Training: Wann, was, wie?

Ausdauer, Kraft, Koordination, Rhythmus und Gleichgewicht. Was braucht es zum Skilanglaufen? Einfache Trainingstipps für Hobbysportler im Überblick.

Wer ist eigentlich der Loipenlehrer?

Viele Stunden seiner Freizeit verbringt er in der Loipe. Jede Sekunde ist es wert. Erfahre hier mehr über die Person, die Qualifikationen und die Fähigkeiten deines Langlauf-Trainers.

Langlaufen für Läufer

Run auf die Loipe: Wie man durch das Langlaufen zu einem erfolgreicheren Läufer auf der Bahn und  Straße wird. Tipps und Tricks.

Loipen: Langlaufen im Karwendel

Klein-Kanada liegt im Karwendel. Um genau zu sein erstreckt es sich zwischen Wallgau und Vorderriss. Die Kanada-Loipe ist noch immer ein echter Geheimtipp für Ambitionierte.

Loipen: Langlaufen in der Jachenau

Die Jachenau heißt nicht umsonst "das Sonnental". Das stille Hochtal südlich von Lenggries ist im Winter ein schneesicheres  und sonnenreiches Langlaufparadies für echte Naturliebhaber.

Loipen: Langlaufen in Lenggries

Oft unterschätzt, halten die Langlaufloipen rund um den Wintersportort Lenggries ein ständiges Auf und Ab für Einsteiger und Fortgeschrittene bereit.